Gutenbergstr. 24
44139 Dortmund
Telefon: 0231 - 20 64 580
@ E-MAIL KONTAKT

Unser Büro ist besetzt:
Mo bis Do: 09:00 - 17:00 Uhr
Fr: 09:00 - 13:00 Uhr

EXTERNE NOTRUFNUMMERN
Jugendamt Dortmund: 0231-50-12345
Kinderklinik Dortmund: 0231-953 21700
Nummer gegen Kummer,
für Kinder u. Jugendliche: 11 61 11
Elterntelefon: 0800-1110550

Weitere Informationen über Hilfsangebote unter:
www.kinderschutz-zentren.org

Mitglied werden

Warum Sie Mitglied im Verein „Ärztliche Beratungsstelle gegen Vernachlässigung und Misshandlung von Kindern e.V.“ werden sollten:

 

Sie unterstützen

Kinder, die Opfer von Gewalt, Misshandlung und Vernachlässigung geworden sind.

 

Sie helfen

der Vernachlässigung sowie der seelischen, körperlichen oder sexuellen Misshandlung von Kindern und Jugendlichen und Überforderungssituationen in jungen Familien vorzubeugen und schnelle und unbürokratische Hilfe für misshandelte oder vernachlässigte Kinder und Jugendliche sowie deren Bezugspersonen zu gewährleisten.

 

Sie geben

mit Ihrer Mitgliedschaft Kindern, die Hilfe benötigen, eine wirkungsvolle Lobby für die Durchsetzung ihrer Rechte.

 

Sie schützen

Kinder, die unsere Hilfe benötigen!

Fördermitgliedschaft

Werden Sie Mitglied! Unterstützen Sie unsere Arbeit und beteiligen Sie sich aktiv!

Mit einem Mindestjahresbeitrag von 30 € können Sie Fördermitglied werden. Natürlich freuen wir uns auch über höhere Förderbeiträge.

Mitglieder erhalten aktuelle Informationen und können an unserer jährlichen Versammlung teilnehmen.

 
Hier finden Sie Ihre Beitrittserklärung.

Bitte senden Sie das ausgefüllte und unterzeichnete Formular
  • per Post an: Kinderschutz-Zentrum Dortmund, Gutenbergstr. 24, 44139 Dortmund oder
  • per Fax an: 0231 - 20 64 58 20.

Kontakt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.